Wir sind für euch da!

Beratungslehrer*Innen

Allgemeine Informationen:

Gemäß dem Beratungslehrkräfteerlass liegt der Fokus der Beratungslehrkräfte auf der Unterstützung bei Problem- und Notlagen innerhalb der schulischen Gemeinschaft. Dies umfasst Situationen, die mithilfe der vorhandenen Kompetenzen und Ressourcen innerhalb der Schule bewältigt werden können. Die Beratungslehrkräfte agieren als Vermittlerinnen und Vermittler von Beratungskompetenzen sowohl innerhalb als auch außerhalb des schulischen Umfelds und können sich dabei auf spezifische Themenbereiche spezialisieren.

An der Theodor Goldschmidt Realschule:

Die Schule verfügt über drei BeratungslehrerInnen (siehe unten), die in ihrer Rolle als AnsprechpartnerInnen für Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kolleginnen und Kollegen sowie das Schulleitungsteam fungieren. Ihre Tätigkeiten erstrecken sich über verschiedene Bereiche, um eine ganzheitliche Unterstützung innerhalb der schulischen Gemeinschaft zu gewährleisten.

Kontaktaufnahme:

Für alle Beratungsgespräche gilt absolute Vertraulichkeit. Jeder Kontakt mit den BeratungslehrerInnen wird diskret behandelt, um die Privatsphäre der Beteiligten zu wahren.

Wer?Wann?Wo?
Fr. Max

Dienstag, 2. Stunde (und nach Vereinbarung)

R. 112
Hr. Hansel

Mittwoch, 2. Stunde (und nach Vereinbarung)

R. 112
Fr. Gramer

nach Vereinbarung

R. 110

Schulsozialarbeit

Wer?Wann?Wo?
Fr. Imak

Montag bis Freitag

Termine nach Vereinbarung

E 06
Hr. JesseMittwoch und DonnerstagR. 110

Für Kontaktdaten und weitere Informationen rund um die Schulsozialarbeit einfach dem Link folgen:

Vertrauenslehrer

Wer? Wann? Wo?
Hr. Kübber

nach Vereinbarung

R. 110

 

Hr. Kübber